Aktuelle Infos zu den Corona-Auflagen (Stand 01.09.2021)

Seit 21.05.2021 dürfen wir unseren Betrieb wieder vollumfänglich öffnen!
Vollumfänglich beutet uneingeschränkt der Anzahl an Haushalten und Teilnehmerzahlen, so dass Fotoshootings und Teamevents ebenso wieder wie auch unser Kuscheln und Wandern ganz normal möglich sind.

Hier die meistgestellten Fragen und die Antworten dazu:

  • Personenanzahl:
    Wir haben keine Einschränkung bei den Personenzahlen.

  • Maskenpflicht:
    Die Maskenpflicht im freien wurde am 04.06.2021 vom Landratsamt Passau telefonisch um 07:58 Uhr aufgehoben.
    Die Maskenpflicht in den Innenräumen und im Laden ist nach wie vor gültig
    Ab 2. September 2021 besteht keine FFP2 Maskenpflicht – eine Medizinische Mase ist dann ausreichend

  • Nachverfolgung:
    Die Gästeregistrierung arfolgt ab sofort mit der Anmeldung.
    Eine zusätzliche Gästeregistrierung vor Ort (wie bisher) ist nicht mehr auszufüllen.

  • Negativtest erforderlich?
    Aktueller Stand = NEIN

  • Mindestabstand:
    Solltet Ihr als Gruppe aus verschiedenen Haushalten kommen, Bitten wir um die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 m

  • Sanitäre Anlagen / Hygiene:
    können wieder ganz Normal genutzt werden – Zugang nur mit Maske!
    Desinfektionsmittel steht in unserem Laden natürlich zur Verfügung.

  • Besuch nur mit Terminvergabe:
    Ohne TERMIN keine Ladenöffnung und Beratung!

  • Einschränkungen im Hofladen.
    Ab 2. September gibt es keine Beschränkungen mehr, welche die Personenzahl in unserem Laden einschränkt!

  • Alle Angaben ohne Gewähr!
    Oben aufgeführter Stand vom 01.09.2021 ist für uns derzeit gültig.
    Natürlich sind auch alle Gesetzlichen Vorgaben vorrangig zu beachten.
    Da sich aktuell vieles sehr schnelle ändert, kann es auch sein, dass noch nicht alle Punkte aktuell sind.

  • Schadenersatzansprüche bei Nichtbeachtung!
    Eigentlich selbstverständlich, dass man auf Mitmenschen achtet, aber trotzdem wollen wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass Personen die akut an Covid-19 erkrankt sind oder auch Symptome der Erkrankung haben bei uns keinen Zutritt haben.
    Wir mussten zuletzt fast 7 Monate schließen und haben entsprechende Verdienstausfälle.
    Um unseren Gästen einen bestmöglichen Schutz und für uns weitere Ausfälle zu vermeiden, werden wir auf alle Regeln sehr genau achten und Verstöße bei uns und durch fahrlässiges Handeln der Gäste zur Anzeige bringen.
    Wer dieses nicht beachtet oder aufgrund fahrlässiger Nichtbeachtung eine Schließung unseres Betriebes verursacht muss mit einer Schadensersatzforderung von mindestens 5.000,00 € pro Woche versursachter Schließung rechnen!

Wir freuen uns auf euch

eure Wolfachtal Alpakas

Bleibt´s  G´sund